Kategorie: Projekt: Cynthia and the Rabbit Skulls

Cynthia and the Rabbit Skulls ist ein Comic Projekt an dem ich zur Zeit arbeite. Hier im Blog halte ich euch über die Fortschritte auf dem Laufenden.

Abschluss: Workshop Fun, Blender Game Download!

Nach rund 2 Jahren in denen das Projekt in der Form exisitert habe ich mich entschlossen es zu einem Abschluss zu bringen. Von einem einfachen Schadensmodell Experiment ist es nun doch soetwas wie ein komplettes Spiel geworden, wenn der Umfang auch noch sehr bescheiden ist. Ich möchte nun mit dem Projekt abschliessen und mich intensiv auf andere Dinge konzentrieren. Zu… Read more →

Ein Schadensmodell erstellen in der Blender Game Engine

Ich wollte euch schon lange mal zeigen, wie das Schadensmodell des Offroaders in der Logik funktioniert. Doch in dem Projekt hatte ich ein wenig die Übersicht verloren, weil ich schon so viele verschiedene Sachen eingebaut habe. ^^”

Da ich mittlerweile auch einen Anhänger eingebaut habe, der ebenfalls kaputt gehen sollte, musste ich mich ohnehin nochmals damit beschäftigen und hab für euch ein Video gemacht, in dem ich auf Basis des Offroaders ein Schadensmodell für den Trailer mache. Wie schon andere Videos gibt es kein Voiceover sondern nur Untertitel und hoffe dass das einigermassen verständich ist.

Viel Spass!

 

Etwas mehr Leben für mein Blender Spiel

Ich versuche meinem Blender Spiel “Workshop Fun” ein wenig mehr Leben einzuhauchen. Also bin ich dabei Shapekey Animationen und mehr Interaktivität hinzuzufügen. Der ganze Kram benötigt einiges an Aufwand und ist zwischendrin auch nicht so ganz einfach. Am liebsten hätte ich natürlich Pflanzen, die sich auch etwas mehr wie Pflanzen verhalten, sprich, sich wirklich verbiegen können. Aber ja, für die… Read more →

LOD in “Workshop Fun”, Blender Game Engine Projekt.

Im heutigen Video demonstriere ich ein wenig etwas vom Level of Details System von meinem Blender Game Engine Projekt, “Workshop Fun”. Das LOD System sorgt dafür, dass die Objekte je nach Entfernung zur Kamera ihren Detailgrad ändern, bzw. ein oder ausgeblendet werden. Für die Objekte die ein und ausgeblendet werden sollen, wie z.B. Grasbüschel und Steine usw. habe ich einfach… Read more →

Neues Gameplay zu Workshop Fun – Blender Gaming Project Update

Heute habe ich ein neues Video für euch mit dem aktuellen Stand und weiterer Gameplay Demonstration.     Hier einige Updates:   -Ich habe die Offroad Strecke ist bis auf einige Details fertig. -Es sind ein paar neue Geräusche hinzu gekommen. -Es gibt nun schon einige Strassen für die Stadt, die ich aufbauen will. -Die Texturen der Hügel sind im… Read more →

Neue Blender Game File zum Download.

Ab sofort steht für alle BGE (Blender Game) interessierte eine neue Blendfile zum Download. Diese findet ihr bei meiner Free Downloads. Seite   Es handelt sich um eine sehr frühe Version meines “Workop Fun” Projektes. Es lassen sich sowohl das Musclecar als auch der Chopper aus einem Menu auswählen und damit den aufgestellten Zaun demolieren. Hier habe ich bei einigen… Read more →

Aktueller Stand meines BGE Projektes.

Hallo ihr lieben Leser. 🙂 Heute habe ich wieder mal ein neues Video zu meinem Blender Game Projekt, was viele Upodates zeigt. -Grosse Teile der Map sind neu gemacht, die Berge habe ich angefangen zu verschönern mit neuen Texturen und verbessertem Offroad Track. -Die Bäume komplett überarbeitet mit neuem Laub. -Büsche gmacht, die man umfahren kann. -Viel mehr Gras gepflanzt… Read more →

Blender Game: Workshop Fun, Updates

Heute präsentiere ich euch einige Updates zu Workshop Fun.

Das alte Modell für den Zaun war noch nicht ganz optimal modelliert und verbrauchte bei Kollision zu viele Ressourcen, was zur Folge hatte, dass die Framerate drastisch gesunken ist. Ich habe die Modelle also komplett neu gemacht und auch die Physik so geändert, dass der Wagen nicht komplett durch den Zaun raden kann, was ein wenig realistischer ist und auch nicht zu viele Latten auf einmal durch die Gegend wirft. So kann ich viele Ressourcen einsparen un die Framerate bleibt stabil.

Ausserdem experimentiere ich mit Hand gezeichneten Texturen. Das Spiel soll am Ende eine Art Comic Look haben.

Mittlerweile habe ich auch eine Cockpit Kamera eingefügt, so kann man beim Fahren zwischen Aussen und Innen Ansicht wechseln.