Gameplay: Rayman Legends Part 5 (Fiesta de los Muertos)

Rayman Legends Official Logo

 

Heute habe ich für euch ein neues Video meiner Gameplay Serie zu Rayman Legends.

In diesem Video seht ihr die Levels von Fiesta de los Muertos an einem Stück, daher ist es deutlich länger als die anderen. Zudem dokumentiert das Video meinen ersten Durgang. 🙂

Diesmal war es sehr tricky weil man ständig alle Tasten gleichzeitig drücken muss, z.B. springen/schweben und gleichzeitig noch Interaktionen mit dem fliegenden Helfer und teils recht schmale Gänge durch die man durch zu hüpfen hat und dabei noch etwas denken muss. Oder dann bewegt sich gleich die ganze Kulisse, wird geschrumpft, wieder entschrumpft oder gleich zur Ente gemacht.

Die Levels werden von Musik und lustigen Geräuschen geradezu beherrscht und man schwebt irgendwie kontinuierlich in einem Gemütszustand der wohl irgendwo zwischen Lachkrampf und Wutanfall einzuordnen ist. Wie man auch immer einen solchen Gemütszustand sonst beschreiben soll, ist er ähnlich selten, wie ein klassisches Jump ’n‘ Run Spiel in moderner Aufmachung, das niedlichen Humor und hohen spielerischen Anspruch so gut verbindet.

Das Musiklevel ist meiner Meinung nach, diesmal extrem knifflig weil man gar nicht so schnell gucken kann wie man springen soll. Also falls ihr das gucken wollt, seid vorgewarnt. Die Musik kriegt ihr die nächsten Tage nicht mehr aus dem Kopf! Bin gespannt, was die nächsten Levels so zu bieten haben.

!Die Videos enthalten Spoiler!

(Sofern man bei einer nicht wirklich vorhandenen Story davon sprechen kann)

Und nun viel Spass, lehnt euch zurück und geniesst Kuchen und Musik am….

Fiesta de los Muertos

To be contannoying…